Seite 2 von 2

Re: xD

BeitragVerfasst: 18. Apr 2019 10:37
von MartinHewitt
Wie geschrieben, ist auch Spaß Grund genug. Ich möchte aber die Bereicherung durch einen praktischen Nutzen nicht ausschließen sondern anstreben.

Re: xD

BeitragVerfasst: 18. Apr 2019 10:41
von Marinopick
MartinHewitt hat geschrieben:Ich möchte aber die Bereicherung durch einen praktischen Nutzen nicht ausschließen sondern anstreben.


Da schließe ich mich voll an.

Denn vom Drag Racing zum Beispiel hat man absolut nichts.

Aber hier kann man wenigstens Nothilfe leisten oder auch bei der Auswahl neuer Schließtechnik helfen bzw. diese verbauen.

Wenn ich nur dran denke, dass man uns damals den BKS 8812 mit Knauf für 60€ auf die Rechnung geschrieben hat, werde ich heute noch grün und blau vor Ärger.
War halt noch vor meiner aktiven Zeit.

Re: xD

BeitragVerfasst: 18. Apr 2019 13:02
von decoder">decoder
mhmh hat geschrieben:Die Überfalle war einseitig abgeschraubt, d.h. die Tür war schon offen, ja. Aber sehen und verstehen das die Zuschauer?
Wir versuchen meist, uns in Fernsehbeiträgen von Türen fernzuhalten, um uns von allem Illegalen möglichst weit zu distanzieren.



Man wollte von mir auch für verschiedenste Beiträge, dass ich Fahrradschlösser an Fahrrädern öffne, an Türen das vormache, etc. und das hab ich aus genau dem Grund alles abgelehnt.

In dem Fall hier ist es aber die Kellertür des Menschen der auch die Öffnung von mir wollte, und das Vorhängeschloss stammt vom Vormieter. Gestellt ist es tatsächlich nicht (der Beschlag ist halt losgeschraubt, damit der Mieter überhaupt seinen Keller nutzen kann, aber das Schloss hat er halt nie entfernt weil es ja auch Arbeit kostet). Im Beitrag wird klar kommuniziert, dass ich die Berechtigung bekommen habe, das zu öffnen und man sieht zudem auch, dass das Schloss eh nichts mehr sichert. Daher fand ich das einen akzeptablen Kompromiss um etwas "praktisches" damit darzustellen (darum ging es nämlich dem Reporter).

Re: xD

BeitragVerfasst: 18. Apr 2019 13:06
von decoder">decoder
Marinopick hat geschrieben:
Wenn du mal drüber reden darfst, wär interessant, welche Firmen dich schon "in Anspruch" genommen haben.


Der einzige Hersteller, bei dem ich dir das so frei erzählen kann, ist die Firma UrbanAlps, die den Stealth Key herstellt.

Re: xD

BeitragVerfasst: 18. Apr 2019 13:08
von Marinopick
MartinHewitt hat geschrieben:Wie geschrieben, ist auch Spaß Grund genug.


Jau, der Spaß kann dann teilweise so weit gehen, dass man sich in einem umnachteten Moment eine alte (und leider wieder nicht vollständige :wall: ) BKS Anlage
mit insgesamt etwas über 50 Schlössern an Land zieht. Der Preis war durchaus fair, weil einige Rundzylinder dabei waren, aber ich glaube, ich werde die trotzdem
nicht ewig hier behalten. Vielleicht kann man hier ja was tauschen, falls die jemand will. ;)

Aber weiteres würde dann in den Marktplatzbereich gehören.

Re: xD

BeitragVerfasst: 18. Apr 2019 13:09
von Marinopick
decoder hat geschrieben:
Marinopick hat geschrieben:
Wenn du mal drüber reden darfst, wär interessant, welche Firmen dich schon "in Anspruch" genommen haben.


Der einzige Hersteller, bei dem ich dir das so frei erzählen kann, ist die Firma UrbanAlps, die den Stealth Key herstellt.


Ach das ist ja doch ganz interessant.
Weiß du, was davon später mal der Retail Preis ist?

Re: xD

BeitragVerfasst: 17. Mai 2019 09:52
von Marinopick
Hey, es gibt wieder Nachschub: Video

Habe das meinem Vater mal gezeigt, damit er sieht, dass es noch mehr Leute mit meinem "Krankheitsbild" gibt.

Re: xD

BeitragVerfasst: 18. Mai 2019 11:02
von Christian
nicht schlecht der Bericht .... gut gemacht von dem (anderen) Christian. Und das er keinen Fernseher hat, macht ihm mir auch sympathisch ...

Re: xD

BeitragVerfasst: 18. Mai 2019 12:13
von MartinHewitt
Heut zu Tage guckt doch jeder Netflix mit dem iPad. Wer hat da schon noch einen Fernseher? :)

Re: xD

BeitragVerfasst: 21. Mai 2019 03:54
von mhmh">mhmh
Menschen, die in kleinen Gruppen (genannt z.B. „Paar“ oder „Familie“) zusammen sind, während sie etwas gemeinsam anschauen?