Microsoft und Intel wollen BIOS abschaffen

Nachrichten des Tages von Koksa-Bordies zusammengetragen
  • Beitrag 4. Jan 2004 20:32

Microsoft und Intel wollen BIOS abschaffen

Die Unternehmen Intel und Microsoft verstärken ihre Bemühungen bei der Entwicklung eines Nachfolgers für das BIOS.

Wenn es nach dem Willen der Techniker bei Microsoft und Intel geht, läutet für das gute, alte BIOS noch in diesem Jahr die Totenglocke. In US-Medien heißt es, dass die beiden Firmen an einer Spezifikation arbeiten, die derzeit den Namen EFI (Extensible Firmware Interface) trägt und die nach ihrer Fertigstellung das BIOS in seiner jetzigen Form ablösen könnte.
Nach Ansicht der Entwickler bei den beiden Konzernen werde es nach fast einem Vierteljahrhundert Zeit, sich vom BIOS zu verabschieden. Mit EFI werde es unter anderem einfacher, Erweiterungen in ein Computersystem zu integrieren. Auch der Boot-Prozess solle wesentlich schneller ablaufen. Das BIOS werde mehr und mehr zu einer Barriere für Innovationen im Computerbereich, wird in den US-Medien ein führender Intel-Manager zitiert.
Allerdings ist es höchst ungewiss, ob sich Intel und Microsoft mit ihrer Idee schnell durchsetzen können. Trotz aller Einschränkungen hat sich das BIOS als solide und verlässlich erweisen. Nach der alten Computerdevise „Never change a running system“ werden die meisten Hersteller nicht ohne Grund vom BIOS abweichen. Auf dem Markt befindet sich aber schon ein EFI-Computer, der bei Gateway seit November 2003 verkauft wird. Microsoft und Intel wollen nun mit Überzeugungsarbeit dafür sorgen, dass die Zahl der Hersteller, die auf EFI setzen, in diesem Jahr sprunghaft ansteigt.

Meine Meinung: Oh neee!! Jetzt wollen die auch noch das einzig gut laufende eines Rechners kaputtmachen! :no:
Bild
Ein Mann is so alt wie er sich fühlt.
Eine Frau ist so alt wie sie sich anfühlt. :cool:
James Bond
No Reallife
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Jan 2004 10:01

Re: Microsoft und Intel wollen BIOS abschaffen

ich Hoffe die Lassen einen wenigstens dann noch da drann
<--- immer mit der Ruhe --->
StandBy1
Foren ASS
Foren ASS
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Jan 2004 11:02

Re: Microsoft und Intel wollen BIOS abschaffen

...und dann wird man auch nicht mehr selbst entscheiden können, welche hardware man verbaut oder welche software genutzt wird. ähnliches sieht man ja an den herstellern von dvd-brennern. da wird dann argumentiert, daß die nutzung verschiedener rohlinge unterbunden wird, weil diese eine geringere qualität bieten würden. also kontrolle und lenkung.....

big brother is everywhere.......
ExTax
 

  • Beitrag 5. Jan 2004 11:05

Re: Microsoft und Intel wollen BIOS abschaffen

hehe... ich warte dann schonmal auf das erste Bios Service Pack, ohne das der Rechner nich starten kann! :D :D
Bild
Ein Mann is so alt wie er sich fühlt.
Eine Frau ist so alt wie sie sich anfühlt. :cool:
James Bond
No Reallife
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Jan 2004 11:48

Re: Microsoft und Intel wollen BIOS abschaffen

ne ich warte auf die erste Meldung :
Dises Bios ist von MS und Unterstüzt kein Linux
*g*
<--- immer mit der Ruhe --->
StandBy1
Foren ASS
Foren ASS
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Jan 2004 12:13

Re: Microsoft und Intel wollen BIOS abschaffen

Ich fasse es nicht - das werden dann die ersten Rechner, bei denen das System schon vor dem booten abstürzt....

Allgemeine Schutzverletzung im EFI

EFI - ERRORMELDUNGEN FEST INTEGRIERT

Gruss
DerHorne
Bild

Bild
Temet Nosce
DerHorne
Eigner
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Jan 2004 13:41

Re: Microsoft und Intel wollen BIOS abschaffen

lööööööööööööööööl
Jo Recht hast du
<--- immer mit der Ruhe --->
StandBy1
Foren ASS
Foren ASS
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Jan 2004 16:44

Re: Microsoft und Intel wollen BIOS abschaffen

die Bootmeldung lautet dann....bei den vielen Raubkopien die auf ihrem Rechner sind,boote ich erst wenn Sie sich selbst anzeigen...........
In Deutschland gibt es Reisefreiheit - du musst nicht wiederkommen.
hollaendermichl
Board - Amisch
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 5. Jan 2004 19:12

Re: Microsoft und Intel wollen BIOS abschaffen

hollaendermichl hat geschrieben:die Bootmeldung lautet dann....bei den vielen Raubkopien die auf ihrem Rechner sind,boote ich erst wenn Sie sich selbst anzeigen...........
Das Gleube ich nun icht da MS ja immer ne Call Home Funktion hatt kommt dann
ich kann nun nicht Booten die BSA ist da *Tür Klingel geht*

:wngn: :wngn:
<--- immer mit der Ruhe --->
StandBy1
Foren ASS
Foren ASS
Benutzeravatar
 


Zurück zu Newsticker