aktuelle it Themen

Wer sich eine neue Kiste zulegen möchte, bzw. seine "alte" aufrüsten möchte ist hier genau richtig. Aktuelle Hardware-Test`s und ein Team von Freaks die euch jede Frage zu aktueller Hardware beantworten können geben diesem Forum das gewisse "etwas".
  • Beitrag 16. Okt 2017 21:00

aktuelle it Themen

https://www.bsi.bund.de/DE/Presse/Press ... 02017.html

http://www.t-online.de/digital/internet ... offen.html

weiss jemand genaueres über die beiden themen?

abseits der themen würde mich
insbesondere bei apple macbook interessieren ob jemand genaueres über die nachteile der nutzung von kaspersky kennt. ich meine so in richtung probleme mit datenschutz bei onlinebanking und ob ein VPN der gleichzeitig zu kaspersky läuft vor datenklau bei onlinebanking schützt wenn er eine AES verschlüsselung hat. ich nutze auch ein ubuntu mate mit VPN welches keinen Virenscanner ausser clamav hat was nur dazu dient wenn ich einen stick für windows erstelle, welcher vorher nochmal auf windowsschädlinge geprüft wird auf die linux meist nicht reagiert! ist ein Ubuntu das nur mit vpn läuft sicherer als in apple os mit cyberghost und kaspersky wenn es um onlinebanking geht?
und wenn ich schon mal dabei bin. kennt jemand eine alternative zu metv was es nicht mehr gibt? vlc player oder Kaffeine sind mir zu umständlich...! weiss jemand ob es in rumänien kostenloses dvbt fernsehen für öffentliche sender gibt?
alex heinz
Philosoph
Philosoph
 

  • Beitrag 16. Okt 2017 21:19

Re: aktuelle it Themen

Gut, das ich Deine Sorgen (aus Prinzip !) nie teilen werde . . . :ratz:
boianka
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 17. Okt 2017 01:00

Re: aktuelle it Themen

Öffentlich- rechtliches TV ist üblicherweise gebühren- bzw. abgabenfinanziert, also nicht kostenlos, das wird in Rumänien nicht anders sein als hierzulande. Möglicherweise gibts bei denen auch ein Grundverschlüsselung, um "Schwarzseher" auszusperren.
VLC ist doch ein guter Mediaplayer, über den läuft bei mir sämtliches Audio und Video, ausser AVCHD, das sieht (zumindest auf meiner Hardware) im Windows Player besser aus.
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 17. Okt 2017 06:04

Re: aktuelle it Themen

alex heinz hat geschrieben:probleme mit datenschutz bei onlinebanking


Die gibt es immer. Absolut keine Anwendung, Verschlüsselungsmethode oder andere Sicherheit kann dagegen helfen. Auch nicht wenn behauptet wird: sie sind sicher.
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.
worgan
Offtopicreisser
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
 

  • Beitrag 17. Okt 2017 08:45

Re: aktuelle it Themen

Soweit ich weiß gibt es für Linux keinen einzigen Banking Trojaner und auch sonst nicht viel malware. Wenn man nicht wild alles runterlädt (vorallem Torrent, Usenet und ähnliches) und ausführt ist man allgemein sehr sicher unterwegs. Kaspersky unter Windows gehört zu den besseren AVs, kann ich empfehlen wenn man einen braucht.
Beim VPN kommt es sehr stark darauf an wem der gehört. Da der VPN Betreiber wenn er böse ist, ganz einfach alles mitlesen kann oder auch der Betreiber des Rechenzentrums indem der VPN Server steht oder die Regierung des Landes in dem der Server steht. Dafür ist dein WLAN sicher und dein ISP kann nicht mitlesen. Nur die Frage ob du einem windigen VPN Vertreiber weit weg von hier mehr vertraust wie der Telekom. Die einzige wirkliche Lösung ist Ende2Ende Verschlüsselung, die bei Online Banking allerdings durch TLS gegeben ist, solange du da keine Zertifikatfehlermeldungen akzeptierst. Allerdings ist es unwahrscheinlich dass dich da jemand aktiv mit man in the middle angreift.
Corrosive
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 17. Okt 2017 09:11

Re: aktuelle it Themen

WPA2 ist übrigens in Windows 10 schon gepatcht.
https://www.golem.de/news/wlan-wpa-2-is ... 636-3.html
Jetzt fehlt noch ein Update für Android.

Das mit Kaspersky scheint eher eine Schmutzkampagne der Amerikanischen AV Hersteller zu sein.
Corrosive
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 17. Okt 2017 11:04

Re: aktuelle it Themen

Corrosive hat geschrieben:Die einzige wirkliche Lösung ist Ende2Ende Verschlüsselung,


Und da alles durch den DE-CIX geht und die Kapazitäten für Entschlüsselung haben (oder sogar Schlüssel?), ist es für jemanden, der Aufträge hat, problemlos möglich, dort zuzugreifen.
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.
worgan
Offtopicreisser
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
 

  • Beitrag 17. Okt 2017 14:50

Re: aktuelle it Themen

Ich kann dir versichern dass selbst Regierungen nicht in der Lage sind ordentlich implementierte Verschlüsselung zu brechen. Beispiele dafür sind das Signal Protokoll das jetzt auch in Whatsapp integriert ist. Auch TLS 1.2 und das kommende TLS 1.3 sind sehr gut designed. Snowden sagt "encryption works" und der kennt ja die andere Seite. Das ist übrigens auch der Grund warum so fieberhaft am Staatstrojaner gearbeitet wird.
Corrosive
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 17. Okt 2017 15:25

Re: aktuelle it Themen

ich habe von einem nachrichtentechniker der angeblich beim Bund arbeitet auch gehört, dass AES nicht knackbar ist. doch dann habe ich gesehen das man z.b truecrypt auf AES klein bekommt mit bruteforcen wenn das passwort zu schwach ist und das AES verschlüsselte bluetooth elektoschlösser für die Haustür über bluetooth ausgetrickst wurden. ein VPN über AES Verschlüsslung hat sicher auch Lücken. doch genaueres habe ich nirgends gehört. ein apple iPhone auf AES ist angeblich auch für den BND nicht knackbar über ähnliche software wie deft,caine linux siehe heise,chip. angeblich geht es schneller das Passwort zu erraten wie bei einem Zahlenschloss wenn Detektei handy in der Hand hält :? naja man soll ja auch nit Äpfel und Birnen zusammen schmeissen. also K:A


ich frage ich halt schon ob ein AES verschlüsselter VPN der auch einen Werbungsfilter,trackingfilter,adfilter, https erzwingen intus hat tatsächlich ein Kanal ist den niemand von aussen abhören kann, insbesondere wenn ein Kaspersky dazu läuft das über die Ports wacht und selber antitracking Sachen hat.damit kein Chaos ensteht was Sicherheitslücken hervorruft läuft z.b bei mir ad Filter,antiwerbebanner über Kaspersky und bei cyberghost nur der vpn und eine einzige Funktion nämlich https erzwingen. im firefoxbrowser habe ich noch ein noscript welches läuft wie auf Tor sowie Konfiguration in Richtung webgl und web rtc abstellen etc.! keine Ahnung ob das so optimal ist.
ich habe beobachtet, dass z.b nicht alles über den vpn läuft, bzw cyberghost selber Ausnahmen setzt und z.b iTunes scheinbar nicht über den vpn läuft. vielleicht gibt es auch technische Probleme wie auf windows 10 wenn cybergost und Kaspersky laufen was zum abhören der Bankdaten durch bugs beiträgt wenn man apple nutzt?
deanonymisieren geht ja z.b schon, wenn man falsche browser Einstellungen hat oder Programme als automatische Ausnahmen nicht über vpn laufen.


Nachrichtentechniker sagt ein Ubuntu ohne ufw und ohne browserkonfi sei sicherer als apple mit Zusatzprogrammen. naja aber bei Ubuntu blocke ich trotzdem bei ufw firewall gerne in und out und erlaube als Ausnahme die Ports tcp 80,443 und udp 53. mehr als Browsen mache ich meist ja eh nicht. und wenn ich einen Thunderbirds oder Tor nutzen will gebe ich noch zusätzliche Ausnahme Ports an. was ist daran unsicher. wozu gibt es den ufw firewall wenn man ihn besser nicht nutzt und höchsten in blockiert und out ganz normal zulässt????
warum hat mir ein Berater im pc Spezialist, ein herr aus der hackerszene mit vermutlicher verbindung zu anonumous und ein angeblicher Nachrichtentechniker beim Bund erzählt das ich ein linux mit Voreinstellungen nutzen soll statt einem apple oder windows mit Norton,kaspersky ? ich raffe es nicht.
Zuletzt geändert von alex heinz am 17. Okt 2017 16:15, insgesamt 5-mal geändert.
alex heinz
Philosoph
Philosoph
 

  • Beitrag 17. Okt 2017 15:36

Re: aktuelle it Themen

Ich nutze die PutinSecuritySuite 4.63 und habe bisher keine Probleme, sogar ein Trump Blocker und das Spiel Krim Battle Exclusive sind enthalten.
Alle Ergebnisse wurden möglicherweise aufgrund der Bestimmungen des neuen europäischen Urheberrechts entfernt.
fripa10
Verleger
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Hardware- und Casemodding-Center