Frage zu Lebtig

In diesem Bereich kann sich jeder über die Schlagschlüssel/Bumper auslassen. Das Thema hat nicht unbedingt mit Lockpicking zu tun, aber natürlich auch mit dem zerstörungsfreien Öffnen von Schliesszylindern. Es können Themen und Beiträge ohne Vorwarnung und Begründung gelöscht werden, insbesondere, wenn der Eindruck entsteht, dass es sich um die Erlangung unberechtigten Zutritts handelt.

Moderatoren: Crocheteur, Retak

  • Beitrag 5. Jan 2016 23:39

Re: Frage zu Lebtig

fripa10 hat geschrieben:ansonsten wirst Du vermutlich über eine Bohrmaschine verfügen, um notfalls das auf 12 Uhr benötigte Loch selbst herzustellen. Ein Loch nachträglich hinzuzufügen, wird nicht das Problem sein, aber dann hast Du eben die überflüssigen Löcher bei 10 und 2 Uhr, genau wie wenn Du selbst bohrst. Eine andere Option wäre es, die Bohrungen bei 10 und 2 Uhr zu nutzen, in diesem Falle müßtest Du dort zwei Sackbohrungen in die Tresortür machen und Gewinde schneiden.


Ich habe mir die Tresortür genauer angeschaut. Um das Spindelloch herum liegt die Glasplatte und danach die Panzerung. (von innen aus gesehen)
Ich denke, daß ich mit ner (einfachen) Bohrmaschine nicht durch komme... :eek:
Mein Reichtum: MCS, ICS, 3KS, Kaba Quattro, Abus XP2-S, S&G 6651, S&G 6730, LaGard 1985, La Gard 39e, mech. Kromer 3 Uhren Zeitschloß, Kromer 3011 und einen Bode Tresor
Schlosser
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 6. Jan 2016 08:09

Re: Frage zu Lebtig

Sackloch. Von außen ein klein wenig Bohren. Noch nicht mal durch die ganze äußere Stahlplatte... Füllung (Beton, Panzerplast, whatevva), Glasplatte usw. bleiben unberührt.

S.
Errebi 4 * 3KS * 2x MCS * 1 Lampenschlüssel :devil: * M auf DVD :devil:
Kromer Protector * MP Elite 27
stefan-1
Eigner
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 6. Jan 2016 19:54

Re: Frage zu Lebtig

stefan-1 hat geschrieben:Sackloch. Von außen ein klein wenig Bohren. Noch nicht mal durch die ganze äußere Stahlplatte... Füllung (Beton, Panzerplast, whatevva), Glasplatte usw. bleiben unberührt.

OK! :)
Mein Reichtum: MCS, ICS, 3KS, Kaba Quattro, Abus XP2-S, S&G 6651, S&G 6730, LaGard 1985, La Gard 39e, mech. Kromer 3 Uhren Zeitschloß, Kromer 3011 und einen Bode Tresor
Schlosser
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

Vorherige

Zurück zu Schlagtechnik