Seite 2 von 3

Re: Lohnt sich die Mitgliedschaft?

BeitragVerfasst: 14. Nov 2015 22:06
von Crocheteur">Crocheteur
Sollte er Angestellter des Vereins sein, was grundsätzlich erstmal zulässig ist, dann darf er hierfür auch Lohn / Gehalt beziehen .

Ob dem so ist, ist mir nicht bekannt . Auch nicht, ob seine Arbeitsleistung die potentielle Entlohnung rechtfertigt .

Aber ich weiß eines : Diese Diskussion gehört nicht hier ins Forum . Macht das bitte gerne persönlich, alternativ in schriftlicher, nichtöffentlicher Form aus . Dankeschön :yes: !

Liebe Grüße, Crocheteur

Re: Lohnt sich die Mitgliedschaft?

BeitragVerfasst: 14. Nov 2015 22:14
von worgan">worgan
Dann hat der Verein gewiss irgendwo eine Rechnungslegung. Müssen die nicht öffentlich sein?

Re: Lohnt sich die Mitgliedschaft?

BeitragVerfasst: 14. Nov 2015 22:38
von Crocheteur">Crocheteur
Spätestens zur JHV gibt's ne Kassenprüfung . Aber wie geschrieben : Das gehört nicht hierher !

Liebe Grüße, Crocheteur

Re: Lohnt sich die Mitgliedschaft?

BeitragVerfasst: 14. Nov 2015 22:57
von boianka">boianka
Crocheteur hat geschrieben:Spätestens zur JHV gibt's ne Kassenprüfung .

Schreib doch (demnächst) bitte gleich (ohne Verschlüsselung) JahresHauptVersammlung, da muss man weniger nachdenken . . .

Re: Lohnt sich die Mitgliedschaft?

BeitragVerfasst: 14. Nov 2015 23:10
von Crocheteur">Crocheteur
1.) Tut mir leid, ich habe einen chronischen BAküFi !
2.) Das eine Demenz - vorbeugende Maßnahme :p !

Liebe Grüße, Crocheteur

Re: Lohnt sich die Mitgliedschaft?

BeitragVerfasst: 14. Nov 2015 23:14
von boianka">boianka
Crocheteur hat geschrieben:1.) Tut mir leid, ich habe einen chronischen BAküFi !

Super Kniffel bringt Dich wohl durcheinander . . .

Musste ich erst nach g´´´´n - Du meinst sicher AbküFi = AbkürzungsFinger . . . .

Re: Lohnt sich die Mitgliedschaft?

BeitragVerfasst: 15. Nov 2015 00:54
von Crocheteur">Crocheteur
Nö, ich fühl mich nach dem Kniffeln sehr gut : Ich habe Schließnase UND Sotomayor geschlagen und liege derzeit wieder auf Platz 1 :p .

BAküFi bezeichnet den Bürokratischen AbkürzungsFimmel . Und den habe ich von Berufs wegen :cool: .

Liebe Grüße, Crocheteur

Re: Lohnt sich die Mitgliedschaft?

BeitragVerfasst: 15. Nov 2015 07:23
von worgan">worgan
Backwarenkübelfertigung


Ich nutze auf Arbeit so wenig Abkürzungen wie möglich. Selbst meinen Beruf kürze ich nichhtt ab.

Re: Lohnt sich die Mitgliedschaft?

BeitragVerfasst: 15. Nov 2015 07:45
von mhmh">mhmh
Wenn Vereinsmitglieder über die Verwendung ihrer Mitgliedsbeiträge diskutieren möchten, bietet sich m.E. dafür das "SSDeV Intern" Forum an: viewforum.php?f=225

Grüße
mh

Re: Lohnt sich die Mitgliedschaft?

BeitragVerfasst: 15. Nov 2015 10:26
von marillion">marillion
EVVA3KS hat geschrieben:Devinitiv nicht!!! Ganz wenige, zB marillion, provitieren vom Werkzeugverkauf und den Mitgliedseinnahmen und der Rest des Vereins hat nichts davon.


Ach, mal wieder eine Troll-Neuanmeldung mit zwei Beiträgen, deren Inhalt nur ein einziges Ziel hat. Es war ja abzusehen, dass bei gewissen Personen (mangels Beschäftigungsverhältnis) wieder Langeweile aufkommt. :no:

Die Zahlen sind bei jeder MV offen einzusehen, wir haben z.B. größere Beträge für das Koksa-Treffen und die letzten Meisterschaften ausgegeben, alle die dabei waren, wissen das.
Und meine Vergütung beträgt nur einen Bruchteil dessen, was der Verein unter der alten "Führung" ausgeben musste. Ob das angemessen ist oder nicht, das sollen die Mitglieder entscheiden.

Das lässt sich alles nachprüfen und belegen, einer solchen Diskussion sehe ich gelassen entgegen.

Schade, bei den Attacken der Vergangenheit war manchmal eine gewisse Raffinesse zugegen aber diese (leicht zu widerlegenden) Aussagen sind einfach nur plump. :ratz:

lg

marillion

PS: @Crocheteur: Asche auf mein Haupt, Du hast natürlich recht, das gehört hier auch nicht her.