Seite 6 von 7

Re: Unbekanntes Herstellerlogo

BeitragVerfasst: 16. Sep 2016 07:12
von cool
Bild

Re: Unbekanntes Herstellerlogo

BeitragVerfasst: 16. Sep 2016 18:17
von Crocheteur">Crocheteur
Das nenne ich mal Beweiskraft :respekt: !

Liebe Grüße, Crocheteur

Re: Unbekanntes Herstellerlogo

BeitragVerfasst: 17. Sep 2016 19:46
von Christian
.... jetzt nur die Frage warum ein "B" ?

Re: Unbekanntes Herstellerlogo

BeitragVerfasst: 17. Sep 2016 19:53
von mhmh">mhmh
Ich denke, das waren die Brüder Lapp.
Die anderen hießen Finze & Co.

Siehe http://www.biographien.ac.at/oebl/oebl_ ... 8_1909.xml

Re: Unbekanntes Herstellerlogo

BeitragVerfasst: 13. Okt 2016 01:00
von Retak">Retak
Hab schon wieder ein ein unbekanntes Logo auf dem Riegel eines Schlosses entdeckt, vielleicht weiss ja auch diesmal jemand den zugehörigen Hersteller. Ist wahrscheinlich aus dem nordeuropäischen Raum.
logo_2.jpg
logo_2.jpg (64.76 KiB) 1642-mal betrachtet


Das Schloss ist nicht so alt, wie man auf Grund der offenen Bauweise vielleicht denken könnte, ich schätze mal es ist aus den 50ern (moderne billige Industrieware).
Riegelschloss.jpg

Re: Unbekanntes Herstellerlogo

BeitragVerfasst: 13. Okt 2016 08:42
von fripa10
Die Eule ist doch eigentlich eher ein in Griechenland typisches Symbol.

Re: Unbekanntes Herstellerlogo

BeitragVerfasst: 13. Okt 2016 08:46
von boianka">boianka
fripa10 hat geschrieben:Die Eule ist doch eigentlich eher ein in Griechenland typisches Symbol.

Nicht nur . . .

Re: Unbekanntes Herstellerlogo

BeitragVerfasst: 13. Okt 2016 08:47
von fripa10
Also Braunschweig?

Re: Unbekanntes Herstellerlogo

BeitragVerfasst: 13. Okt 2016 10:05
von boianka">boianka
Till Eulenschlüssel

Re: Unbekanntes Herstellerlogo

BeitragVerfasst: 13. Okt 2016 22:59
von Retak">Retak
Meine Vemutung geht auch dahin, dass sich die Eule auf den Namen des Firmeninhabers bzw -gründers bezieht. Wahrscheinlich war das ein eher kleiner Hersteller.