Liste der Unbesiegten

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 18. Aug 2013 00:39

Re: Liste der Unbesiegten

Mit dem "alten" Inhalt einen neuen Artikel mit der richtigen Überschrift erstellen, wär eine Idee. Ich weiss nur nicht, ob man einen Artikel (den mit falschen Überschrift) restlos löschen kann(so, dass auch die Überschrift weg ist).
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 22. Aug 2013 14:19

Re: Liste der Unbesiegten

Mein Beitrag zur Liste der Unbesiegten...
Immer noch: Gege Ans 2, Assa twin, EVVA Dual und 3KS.
Reh!speckt :respekt: an alle, welche diese Zylinder picken, wirklich Hut ab! :yes:
Dateianhänge
IMAG1109-1.jpg
IMAG1103-1.jpg
IMAG1104-1.jpg
IMAG1105-1.jpg
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...
Schloßgespenst
Schluessellochgucker
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 22. Aug 2013 14:27

Re: Liste der Unbesiegten

Ich würde sagen von denen ist der ASSA Twin der schwerste. Zu dem GEGE kann ich nichts sagen, davon besitze ich tatsächlich nichts. Den 3KS bekommst du evtl. mit entsprechender Beleuchtung auf, kostet auch garnicht viel sowas selbst zu bauen. Den Dual kannste mit der gleichen Beleuchtung auch besser picken, aber je nach Schliessung und Bindungsreihenfolge kann der sogar schwieriger sein als der 3KS.

Den Twin 6000 hab ich letztens nochmal gepickt und mir fallen die Hauptreihenstifte da schwerer als die Sidebar. Pick ihn zuerst auf Kipp, dann dekodier die Sidebar Stück für Stück indem du erstmal nacheinander jeden bindenden Schieber um eins (nicht zuviel Kraft!) runtersetzt. Wenn er dann weiterkippt prüfst du ob einer der Schieber hart ist (falsch gesetzt). Wenn ja, merk dir welcher und auf welcher Höhe. Danach lässt du etwas los bis die Schieber (oder mit Glück nur der eine) wieder hochkommen. In jedem Schritt versuchst du nun jeden Schieber um eins tiefer zu setzen als die letzte falsche Position (und zwar wenn sie noch nicht binden). Bei meinem ergibt sich da dann eine recht festgelegte Reihenfolge in denen man die Schieber setzen kann. Wenn es dann kippt und kein Schieber fest ist, hast du die Kombination, und es dürfte in den zukünftigen Anläufen nur noch einige Minuten dauern die Sperrleiste zu überwinden. Das ist auch wichtig, denn die meisten Nachsetzversuche der Hauptreihe hauen die Seitenteile wieder raus...
decoder
Foren ASS
Foren ASS
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 22. Aug 2013 14:51

Re: Liste der Unbesiegten

@ decoder: Vielen Dank für die ausführliche Erklärung, das mit dem Licht beim 3ks wurde in einem Thread von Dir ja schon klasse beschrieben, Respekt :yes: ! An dem ASSA kann ich ja nun mit neuem Wissen weiterüben, vielleicht wird es ja dann bald was :) .
Leider habe ich zu keinem der Zylinder einen Schlüssel und somit keinerlei Anhaltspunkte... Sowas kann beim c83 egal sein für mich, hierbei wäre es aber doch hilfreich...
Ja, da bleibt nur weiter zu üben, üben, üben... :wngn:
Ps.: Den GEGE ANS 2 kann ich Dir empfehlen, ich habe mal die Bestiftung hier eingestellt, ich glaube beim Thema " Was für ein Zylinder". Ich suche mal...
Und habs gefunden, hier der Beitrag...
viewtopic.php?t=14071&p=137648#p137648
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...
Schloßgespenst
Schluessellochgucker
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 17. Jan 2014 14:16

Re: Liste der Unbesiegten

Damit diese Liste nicht vergessen wird... ;)
Ich habe beim letzten mal richtig Zylinder abgestaubt, die offene Hälfte ist hier, aber diese bleiben noch zu...
Dateianhänge
IMAG1403-1.jpg
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...
Schloßgespenst
Schluessellochgucker
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 17. Jan 2014 20:35

Re: Liste der Unbesiegten

nicht schlecht die "Ausbeute" ... sind ja paar schöne bei ...
„KLiMAN0TSTAND“ .... drehen die bunten Ökos jetzt ganz durch ?
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 21. Jan 2014 18:27

Re: Liste der Unbesiegten

Den habe ich heute bekommen, genaue Angaben habe ich aber nicht erhalten. Was haltet ihr davon? Ich kann nicht viel zum Verhalten sagen wegen wenig Bohrmuldenerfahrung meinerseits und einen Fähnchenpick muss ich mir erst noch basteln...
Dateianhänge
IMAG1424-1.jpg
Zuletzt geändert von Schloßgespenst am 21. Jan 2014 18:52, insgesamt 1-mal geändert.
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...
Schloßgespenst
Schluessellochgucker
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 21. Jan 2014 18:31

Re: Liste der Unbesiegten

Sieht für mich nach einem xp2 oder xp2s aus.
Aber sichert bin ich mir nicht. Gar nicht so einfach meiner ist auch noch zu.
Icke
Haudegen
Haudegen
 

  • Beitrag 21. Jan 2014 18:46

Re: Liste der Unbesiegten

Wenn es nach den Standardprofilen geht, dann wäre es eher ein EC als ein XP2, weil beim Standardprofil des XP2(s) die Umwandungen um die Pins rechts und links gleich hoch sind. Aber das Bild ist schlecht ausgeleuchtet, vllt kann mans auf einem besseren Bild deutlicher erkennen.
decoder
Foren ASS
Foren ASS
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 21. Jan 2014 18:54

Re: Liste der Unbesiegten

Bild ausgetauscht, das Alte war echt schlecht...
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...
Schloßgespenst
Schluessellochgucker
No Reallife
Benutzeravatar
 

VorherigeNächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens