Seite 2 von 2

Re: B-Schlüssel

BeitragVerfasst: 14. Mär 2019 22:32
von Christian
Gennerelles Problem was mit allen Gleichschliessungen und Anlagen verbunden ist. Und für den Zugriff müssen entsprechene Schlüssel bei den Mechaniker vorhanden sein.
Bei Warenautomaten verzichtet man daher auf "Einschlüsselsysteme"

Re: B-Schlüssel

BeitragVerfasst: 17. Mär 2019 10:10
von Moldovan
@ Christian

https://m.youtube.com/watch?v=XahTeAyMygQ
löl

Bei mc d. Gibt’s noch viel mehr umsonst als man meint ! Zum Göbeln geil! Ich habe übrigens schon mal ne verschlossene Majo tüte erwischt in welcher ein pommesstück drin war . Guten Appetit ;yl;

Re: B-Schlüssel

BeitragVerfasst: 17. Mär 2019 19:27
von ICHPICKDICHDUABUS
Christian hat geschrieben:Bild
Ich vermute ja das dieses Bild einen dieser "B-Schlüssel-Zylinder" zeigt. Soweit ich gehört habe gibt es in Hamburg diese Zylinder auch mit Einzelschlüssel, so dass die Feuerwehr dann mit dem Hauptschlüssel (B-Schlüssel) diese öffnen kann. Und man muss nicht gezwungen ein Zweizylinder-Einsteckschloss verbauen. (hier als "Joker-Schloss" bekannt).
Welche Nachteile so ein System hat, ist jedem dem Zylindermontage und Pinzette bekannt ist wohl ersichtlich.


Mir nicht, was ist das Problem der Jokerschlösser?

Re: B-Schlüssel

BeitragVerfasst: 17. Mär 2019 20:50
von mhmh">mhmh
ICHPICKDICHDUABUS hat geschrieben:Mir nicht, was ist das Problem der Jokerschlösser?


Jokerschlösser haben m.E. kein grundsätzliches Problem (wenn man den Zylinder ohne Schlüssel nicht ausbauen kann).

Aber eine Schliessanlage hat das Problem, dass man, wenn man einen passenden Schlüssel hat, recht einfach herausfinden kann, welche anderen Schlüssel auch noch passen.