Seite 1 von 1

Besonderer Rohling für BKS.

BeitragVerfasst: 15. Mär 2019 14:11
von Marinopick
Ich habe einen relativ alten Zylinder einer alten BKS Anlage bekommen, wo mir allerdings das Profil unbekannt ist.
IMG_7300.JPG


Seitlich steht ACAX0 und eine 036 drauf. Die 036 wird wohl die Zylindernummer sein, aber wie siehts mit dem Profil aus?

Kann da jemand noch dran kommen?

Re: Besonderer Rohling für BKS.

BeitragVerfasst: 15. Mär 2019 15:06
von Marvin K
Das Profil sollte es bei Boerkey geben.

Re: Besonderer Rohling für BKS.

BeitragVerfasst: 15. Mär 2019 15:13
von Marinopick
Ja, nur wie heißt es?

Und bekommt man es einfach so?

Re: Besonderer Rohling für BKS.

BeitragVerfasst: 15. Mär 2019 19:22
von meister
BKS Kaskade/Serie2000.

Boerkey Nr. 1769 1/2

1769 1/2 H ist das Hauptschlüssel-Profil.

Das genaue Profil ist schwer zu erkennen, weil die Profilrillen sehr filigran und dicht nebeneinander sind.

Re: Besonderer Rohling für BKS.

BeitragVerfasst: 15. Mär 2019 19:59
von Christian
meister hat geschrieben:Boerkey
1769 1/2 H ist das Hauptschlüssel-Profil

Wenn man selbs experimentell einen Schlüssel für seine Sammlung basteln will ist 1769H gut.
Bei bestehenden Anlagen ist das mit diesen Genetal-Universal-Rohlingen recht gefährlich. Leider ist manchen Schlüsselbuden das egal.

Die Boerkey-Schluessel sind 5-stiftig , die 6 er gibt es noch nicht. Der 5-Buchstaben-Code ist wohl aus den 1980ern. ... späteer hatte BKS dann die 6 Buchstaben-Code.