PHP: Switch Konstrukt von default anderen Case aufrufen

Webmaster haben hier die Gelegenheit, ihr Wissen auszutauschen. Tips und Tricks zu Webspace, scripten, HTML, JAVA, PHP, MySQL sowie Redirectoren und was sonst noch alles dazugehört.
  • Beitrag 3. Nov 2006 01:05

PHP: Switch Konstrukt von default anderen Case aufrufen

Hi,

hab mal wieder ne Frage an den MEISTER Bierhasser oder wer immer sie mir beantworten kann:

Habe hier eine PHP-Datei mit switch-Konstrukt, also (ohne zwingend korrekte Syntax)

Code: Alles auswählen
<?php

switch(isset($op) ? $op : ""){

case "1":
blabla
break;

case "2":
blabla
break;

default:
if ($variable1 = "trallala"){
blablabla
} else {
case "2";
}

}

?>


So, der Teil nach else im "default"-Case ist mein Problem. Wie sag ich ihm, dass er da ohne Reload der Seite mit angehängtem ?op=2 direkt den case ausführen soll (oder dorthin springen soll)? Bräuchte im Prinzip sowas wie früher GOTO bei QBasic.

Irgend ne Idee?

Hoffe ich habe mich nicht komplett unverständlich ausgedrückt.


Greetz,

Picl
Bild
Bild
Picl
Graf
Graf
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 3. Nov 2006 14:00

Re: PHP: Switch Konstrukt von default anderen Case aufrufen

Ok, hab's mir selbst beantwortet:

[PHP]
header("Location: ./index.php?op=2");
exit();
[/PHP]

Dachte fälschlicherweise der User bekommt den Reload irgendwie mit.


Greetz,

Picl
Bild
Bild
Picl
Graf
Graf
Benutzeravatar
 


Zurück zu Webmaster-Stammtisch & Programmiersprachen