Huwil-Schlösser Büromöbel

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 27. Jun 2015 14:41

Huwil-Schlösser Büromöbel

Gibt es von Huwil Haupt/Masterschlüssel für die 3000A-4000A Schließungen?
RTK_Bastler
Mitglied
Mitglied
 

  • Beitrag 28. Jun 2015 02:34

Re: Huwil-Schlösser Büromöbel

Um solche Zylinder mit einem Haupt/Masterschlüssel schliessen zu können sind zwei Voraussetzungen nötig: Es müssen zwei verschiedene Profile in den Schliesskanal passen und die Plättchen müssen zwei Ebenen haben, an denen sie angesteuert werden.
Dateianhänge
profile.gif
profile.gif (862 Bytes) 905-mal betrachtet
plaettchen-beisp.jpg
Besser schweigen und als Narr erscheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen.
-Abraham Lincoln

Bild
Bild
Mr. Smith
Dr. Pick
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 28. Jun 2015 12:13

Re: Huwil-Schlösser Büromöbel

Meist sieht man das schon bei einem Blick ins Schlüsselloch.
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 17. Apr 2019 17:44

Re: Huwil-Schlösser Büromöbel

Unsere Büromöbel haben Huwil-Schlösser aus der Serie 1-3xxxA und 1-5xxxT. Die Plättchen haben zwei Ebenen, ich meine mit unterschiedlichen "Höhen".
Weiß jemand, welcher Hauptschlüssel bei diesen Schrankschlössern passt?
Bei folgenden Schlüsseln ist diese Serie leider nicht enthalten:
https://www.cutkeysdirect.co.uk/ShowCat ... goryID=316
Unser Möbellieferant meint, dass es "wahrscheinlich" keinen Hauptschlüssel geben wird :mad:
chrisu
Benutzer
Benutzer
 

  • Beitrag 17. Apr 2019 22:29

Re: Huwil-Schlösser Büromöbel

Dann werden diese Möbelschlösser wohl über eine Hauptschlüsselfunktion verfügen.
Wenn es ein System mit Wechselkernen ist, dann kann man recht simpel den HS rausfinden ...
das ist mir so etwas von Latte ...
Christian
Fischfleisch
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 17. Apr 2019 22:37

Re: Huwil-Schlösser Büromöbel

Ich habe auch zwei Schränke mit HUWIL da. Das sind die einzigen Schlösser, die mit Jigglern nicht gut aufgehen. Die haben solche "zwei Ebenen". Zu jedem Schloss kamen zwei Schlüssel. Der ein Schlüssel hat ein parazentrisches Schlüsselprofil und interagiert mit der höheren Ebene. Der andere Schlüssel interagiert auch mit der höheren Ebene, ist aber auf der Seite mit der tieferen Ebene einfach gerade ausgefüllt. Sowas, was man vielleicht als "laser-cut" bezeichnet und auch bei einigen Autoschlüssel vorkommt. Ich glaube eher nicht, dass da ein Masterkey-System vorhanden ist. Vielleicht eher um das Picken zu erschweren, weil man besonders mit den Jigglern auf die tiefere Ebene abrrutscht.
Tresoröffnung von privat in Franken.
MartinHewitt
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 18. Apr 2019 04:02

Re: Huwil-Schlösser Büromöbel

MartinHewitt hat geschrieben:Vielleicht eher um das Picken zu erschweren, weil man besonders mit den Jigglern auf die tiefere Ebene abrrutscht.

Du hast recht, das ist ein Effekt dabei.
Ein anderer Effekt ist, dass der Schlüssel keine „Engstellen“ hat und daher nicht so leicht abbricht.
Es gibt aber auch Systeme, die drei Einschnitte im Wafer haben: In der Mitte einen ganz tiefen für den o.g. Effekt, und links und rechts davon verschiedene, für zwei verschiedene Schlüssel, die dann natürlich ein unterschiedliches Profil haben.
Und weil es gut ist, wenn das Profil des Schliesskanals zumindest auf einer Seite eng ist, damit der Schlüssel beim Drehen nicht von der richtigen Seite der Wafer abrutscht, sind die Hauptschlüssel dann keine Wendeschlüssel.
mhmh
Franzose...
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 18. Apr 2019 07:56

Re: Huwil-Schlösser Büromöbel

Ich habe das Gefühl, dass bei den Plättchen der Schlüssel nicht 100% genau sitzen muss zum öffnen.

Geht das nur mir so, oder habt ihr das bei euch auch?
Lockpicking hat was von Superheldentum. Alle freuen sich, wenn man hilft. Aber mit großer Macht geht auch große Verantwortung einher.

Ich muss los, die Platte putzen!"Bastelstube"
Marinopick
Mathematically Unbreakable
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 18. Apr 2019 13:43

Re: Huwil-Schlösser Büromöbel

Die Schlüssel schauen wohl neuerdings so aus, wie hier abgebildet:
https://www.wagner-sicherheit.de/schlue ... essel.html
Kerbgeschnitten ist wohl traditionell mit den Zacken und der Bahnenschlüssel füllt die zweite Ebene auch aus. Heißt das, dass die zweite Ebene nur für die Bahnenschlüssel da ist und es keinen masterkey gibt?

Kann man sich von einem Schlüsseldienst so einen Schlüssel anfertigen lassen, um ihn auszuprobieren? Kann ein Schlüsseldienst einen Schlüssel anhand des Fotos anfertigen?
https://www.cutkeysdirect.co.uk/viewlar ... _514_1.jpg

Christian hat geschrieben:Wenn es ein System mit Wechselkernen ist, dann kann man recht simpel den HS rausfinden ...

Wie denn? :confused:
chrisu
Benutzer
Benutzer
 

  • Beitrag 18. Apr 2019 14:10

Re: Huwil-Schlösser Büromöbel

Ja, so sehen meine HUWIL-Schlüssel aus. Man beachte wie sich beide Schlüssel unterscheiden.
Tresoröffnung von privat in Franken.
MartinHewitt
Unverwundbar
Unverwundbar
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens